Ergebnis der außerordentlichen Mitgliederversammlung

Am 19.09.2016 fand eine außerordentliche Mitgliederversammlung im Clubheim des SC Tiengen statt.

Dabei wurde durch die Mitglieder eine Erhöhung der Beiträge für Jugendliche und Geschwister um jeweils 1,00 €, sowie für Aktive um 1,50 € pro Monat beschlossen.

Zudem erklärte Klaus Göhringer aus gesundheitlichen Gründen seinen Rücktritt vom Amt des ersten Vorsitzenden. Der Verein dankt ihm für seine Arbeit, besonders die wirtschaftliche Konsolidierung, und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute und vor allem Gesundheit. Bis zur nächsten Mitgliederversammlung wird Rolf Schöpperle die Position kommissarisch übernehmen.